KurznachrichtenWeingarten

Jugendfeuerwehr sammelt für Tafel

Die Jugendfeuerwehr Weingarten sammelt am Samstag, den 21. Februar, Lebensmittel für die Tafel.

In Deutschland gibt es einen Überschuss an Lebensmittel. Infolgedessen werden täglich Unmengen an Lebensmitteln vernichtet, obwohl vielen einkommensschwachen Menschen die finanziellen Mittel zum Erwerb dieser fehlen. Daher gibt es die Tafel, welche einwandfreie Lebensmittel vor dem Wegwerfen bewahrt und zu einem symbolischen Preis an Hilfsbedürftige verkauft.

Werbung

Da die Tafel aber hauptsächlich nicht haltbare Produkte erhält, führt die Jugendfeuerwehr Weingarten eine Sammelaktion unter dem Motto „Kauf eins mehr!“ durch. Ziel dieser Aktion ist es, Kunden zum Kauf eines Produktes im Kaufland Weingarten zu bewegen und dieses anschließend für die Tafel in Weingarten zu spenden. Durch diese Aktion am Samstag, den 21. Februar von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr, im Kaufland in Weingarten, können die Lager der Tafel in Weingarten gefüllt werden, womit Hilfsbedürftigen geholfen wird. Die Jugendfeuerwehr Weingarten freut sich über Ihre Spende!

 

Bild: © Karl-Heinz H – Fotolia.com

Werbung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close