Landkreis RavensburgPanorama

Landkreis Ravensburg – Landkreis Ravensburg zeigt „Flagge für Demokratie“

Im vergangenen Jahr haben die vier Partnerschaften für Demokratie im Landkreis gemeinsam das Projekt „Flagge zeigen für Demokratie“ ins Leben gerufen. In einer Ravensburger Berufsschulklasse entstanden mehrere Entwürfe – von denen ein ausgewählter nun mehrmals jährlich an den Rathäusern im Landkreis und am Sitz des Landratsamtes in Ravensburg gehisst wird.

Aktueller Anlass ist der 23. Mai, Tag des Grundgesetzes. Die sogenannten „Mütter und Väter des Grundgesetzes“ – der Parlamentarische Rat – hatten den Text ausgefertigt und vor 72 Jahren verkündet. Mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet.

Mit dem Hissen der „Demokratie leben!“ Fahne erinnern die Kommunen daran, dass Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist. Sie muss jeden Tag neu mit Leben gefüllt werden. Es braucht Menschen, die demokratische Kultur leben, sie erhalten und gestalten.

In den vier Partnerschaften für Demokratie Ravensburg, Weingarten, Leutkirch-Aichstetten-Aitrach und des Landkreises werden daher auch zahlreiche Einzelprojekte rund um Toleranz, Vielfalt, Menschenrechte und Demokratie unterstützt. Vereine und gemeinnützige Institutionen können für Projekte, die diese Ziele unterstützen, Fördermittel beantragen.

Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Ravensburg wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Weitere Information zu der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis und den weiteren Partnerschaften finden Sie auf der Homepage https://www.rv.de/demokratie-leben.

Pressedienst Nr. 216

Ravensburg, den 12.05.2021
(Erstellt am 12. Mai 2021)

Nachrichtenquelle

Ähnliche Beiträge

Ebenfalls Interessant:
Close
Back to top button
Close