Weingarten

Neubürgerbegrüßung – Willkommen in Weingarten…

Weingarten – …sagen in diesem Jahr die Stadt Weingarten, „Bürger in Kontakt“ (BiK) sowie rund 76 Vereine und ehrenamtlichen Gruppen, die sich bei der Ehrenamt-Messe im Schulzentrum an der Brechenmacherstraße präsentieren.

Der Neubürger-Empfang am Samstag, 12. Oktober um 10 Uhr in der Turnhalle des Schulzentrums ist Weingartens erster Ehrenamt-Messe „Weingarten engagiert!“, die um 11 Uhr beginnt, vorangestellt. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Markus Ewald und Margret Welsch von BiK sowie einem Umtrunk, bei dem die „Bürger in Kontakt“ gerne mit den Neubürgerinnen und Neubürgern ins Gespräch kommen wollen, können sich diese vor Ort selbst ein Bild über Weingartens vielfältiges Vereinsleben und bürgerschaftliches Engagement machen. 76 Institutionen präsentieren sich an Ständen. Dazu zeigt ein Rahmenprogramm Weingartens kulturelle Vielfalt. Es wird einen Vortrag zu bürgerschaftlichem Engagement sowie eine Diskussion zum Thema geben. Darüber hinaus stellen die Regionauten aus Konstanz ein Theaterprojekt für Bürger vor. Und natürlich gibt es vielfältige Möglichkeiten zum Essen und Trinken. Für eine Kinderbetreuung ist bei Bedarf gesorgt. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder parken bei Bedarf auf dem Festplatz.

Die Neubürgerbegrüßung wird von „Bürger in Kontakt“ organisiert.
Tel.: 07 51 / 5 57 45 49 / E-Mail: bik.wgt@web.de

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close