Top-NachrichtenWeingarten

Schüsse bei Hochzeitscorso

Weingarten – Durch abgegebene Schüsse aus einem fahrenden Fahrzeug heraus wurde eine Streife des Polizeireviers Weingarten am Samstag, 13.04.2019, um 14:30 Uhr auf den Autocorso einer Hochzeitsgesellschaft in der Abt-Hyller-Straße in Weingarten aufmerksam. Nachdem alle 9 Fahrzeuge angehalten und durch mehrere Polizeistreifen einer Kontrolle unterzogen wurden, konnte bei einem 26-Jährigen Fahrzeuginsassen eine Schreckschusswaffe vorgefunden werden. Diese wurde beschlagnahmt. Gegen den 26-Jährigen wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Quelle
Polizeipräsidium Konstanz - 14.04.2019 – 12:56

Ähnliche Beiträge

Back to top button