Weingarten

Spaß mit dem Landesfamilienpass 2014

Weingarten – Es ist wieder soweit: Die Gutscheinkarten zum Landesfamilienpass für das Jahr 2014 sind ab sofort erhältlich. Berechtigte Familien können die Gutscheine beim Einwohnermeldeamt in der Zeppelinstraße 3 – 5 abholen.

Einen Landesfamilienpass können folgende Personen erhalten: Familien mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern, die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft an einem gemeinsamen Hauptwohnsitz leben, Familien mit nur einem Elternteil, die mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind in häuslicher Gemeinschaft leben, Familien mit einem kindergeldberechtigten schwer behinderten Kind (ab 50% Schwerbehinderung) sowie Familien, die Hartz IV- oder kinderzuschlagsberechtigt sind, die mit ein oder zwei kindergeldberechtigenden Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben.

Mit dem Landesfamilienpass und den dazugehörigen Gutscheinkarten können Familien im Jahr 2014 bis zu 19-mal kostenlos oder zu einem ermäßigten Eintritt diverse Sehenswürdigkeiten (Museen, Schlösser, Gärten) in Baden-Württemberg besuchen. Dazu gehören zum Beispiel das Schloss Heidelberg, das Porsche-Museum in Stuttgart, das Technomuseum in Mannheim oder der Europa-Park in Rust. Beachten Sie bitte, dass es bei den verschiedenen Einrichtungen zeitliche Beschränkungen gibt und der Landesfamilienpass nur an gewissen Tagen einen ermäßigten oder kostenfreien Eintritt ermöglicht.
Eine Liste aller beteiligten Einrichtungen finden Sie auch im Internet unter www.sozialministerium-bw.de > „Familien“ > „Leistungen für Familien“ > „Landesfamilienpass“.

Gegen Vorlage des Landesfamilienpasses werden die entsprechenden Gutscheinkarten im Einwohnermeldeamt ausgehändigt.

Bild: © Valua Vitaly – Fotolia.com

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close