Kurznachrichten

Unfall und Diebstahl in Ravensburg

Unfall

Sachschaden von rund 7.000 Euro entstand am Montagmorgen gegen 08.15 Uhr durch einen Unfall auf der Georgstraße. Offensichtlich infolge Unachtsamkeit übersah eine 28 Jahre alte Lenkerin eines VW auf der Georgstraße in Richtung Friedrichshafen fahrend, dass an der Kreuzung zur Meersburger Straße ein vor ihr fahrender BMW eines 36-jährigen Mannes aufgrund eines unter Sondersignalen von rechts kommenden Rettungswagens anhielt. Die Lichtzeichenanlage für die auf der Georgstraße befindlichen Verkehrsteilnehmer zeigte grünes Licht. In der Folge kam es zum Auffahrunfall, bei dem keiner der beiden Beteiligten verletzt wurde.

Werbung

Diebstahl aus Pkw – Bitte Zeugenaufruf

Ein unbekannter Täter entwendete in der Zeit von Samstagabend gegen 21.00 Uhr bis Montagvormittag gegen 10.00 Uhr aus einem vermutlich unverschlossenen, auf einem Privatgrundstück in der Gartenstraße abgestellten Mercedes diverse Gegenstände. Hierzu öffnete der Täter unter anderem auch den Kofferraum, aus dem er mehrere Teppiche in Besitz nahm. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf etwa 550 Euro. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Ravensburg unter der Tel.: 0751/803-3333 erbeten.

Quelle: Pressestelle Polizeipräsidium Konstanz

01. Dezember 2014
Bild: Fotolia.de

Werbung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls Interessant:
Close
Back to top button
Close