Weingarten

Weingarten im Advent

Weingarten – Alle Jahre wieder … steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Auch in der Welfenstadt Weingarten ist die Vorweihnachtszeit besonders schön.

Nur noch wenige Tage – dann hält die stimmungsvolle Adventszeit Einzug. Zu keiner Zeit sind die Romantik des Lichterscheins und die bezaubernde Atmosphäre so schön und heimelig wie im Advent. Es ist die Zeit, um gemütlich über den Weihnachtsmarkt zu bummeln, den Duft von Plätzchen und heißer Schokolade zu genießen und sich mit köstlichem Glühwein oder Punsch zu wärmen. Festlich geschmückte Tannenbäume zieren die Straßen und Plätze und natürlich hat auch der Nikolaus seinen Besuch in Weingarten angekündigt.

Zahlreiche Märkte und Veranstaltungen erwarten den Besucher: Am 29. November kommt der Nikolaus um 16 Uhr mit seiner Kutsche in die Oberstadt. Hier laden von 9 bis 18 Uhr rund 20 Stände zum Verweilen ein. Ebenfalls am 29.11. sowie am 30.11. gibt es einen Adventsmarkt in der Unteren Breite und ab dem 2. Dezember einen begehbaren Adventskalender in den Schaufenstern des Ladenzentrums. In der historischen Atmosphäre im Schlössle bietet am ersten Adventssonntag, 1.12., von 10.30 Uhr bis 17 Uhr der Adventsmarkt bereits zum elften Mal die Möglichkeit, sich auf Weihnachten einzustimmen. Man findet dort Kunsthandwerk in den unterschiedlichsten Facetten. Der Eintritt ist frei. Und schließlich darf man sich auf den traditionellen Nikolausmarkt freuen, der am 5. Dezember auf dem Löwenplatz seine Pforten öffnet. Bis Sonntag, den 8.12., verwöhnen rund 50 Anbieter die großen und kleinen Besucher mit Musik, Gaumenfreuden und allerlei Weihnachtsangeboten rund um Selbstgebasteltes und -gebackenes. Lassen Sie sich vom süßen Duft der Lebkuchen verführen, stimmen Sie sich mit festlicher Musik ein und stöbern Sie an den weihnachtlich geschmückten Holzhütten und Ständen, die viel Kunsthandwerk, schöne wie praktische Dinge und kulinarische Erlebnisse anbieten. Vor imposanter Kulisse kann am 13.12. von 16 bis 22 Uhr  und am 14.12. von 10 bis 19 Uhr der Glühweindurst auch am Fuße der Basilika gestillt werden. Hier findet erstmals der Christkindlesmarkt am Münsterplatz statt. Die Studierenden der Pädagogischen Hochschule laden ebenfalls wieder zu ihrem Weihnachtstreff ein. Dieses Mal allerdings bewirten sie am 16.12. von 15 Uhr bis 21 Uhr nicht im Innenhof des Schlossbaus, sondern auch am Münsterplatz.

Und wer gerne gewinnt, sollte bei einem Einkauf in Weingarten einen oder mehrere der begehrten Weihnachtstaler ergattern. Bei der Verlosung 2013 warten in drei Ziehungen im Dezember viele attraktive Preise auf die fleißigen Sammler. Und wer Taler aus zehn verschiedenen Geschäften vorweisen kann, erhält eine Flasche Sekt in der Infothek im Rathaus. Weitere Infos unter www.weingarten-in.de

Bild: Reiner Jakubek

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls Interessant:
Close
Back to top button
Close